Musik öffnet Türen und verbindet Menschen.

Teambuilding mit Musik

Ein Team, das gut zusammenarbeitet, ist wie ein Orchester: Aus vielen einzelnen Instrumenten und Stimmen entsteht gemeinsame Musik. Bei Teambuilding mit Musik erfahren die Teilnehmenden seit mehr als 20 Jahren, dass diese Beobachtung mehr als eine Metapher ist.

Ob im Drumcircle, beim gemeinsamen Singen oder im Tanz: Musik erreicht uns direkt auf der emotionalen Ebene und lässt unter professioneller Anleitung aus vielen Einzelpersonen ein starkes Team werden.

Wir bieten Ihnen ein Konzept zur nonverbalen Personalentwicklung, das sich über viele Jahre hinweg bewährt hat.

Teambuilding mit Musik: Entdecken Sie die Möglichkeiten

Teambuilding mit Musik stärkt die Teamzusammenarbeit effektiv. Wir bieten im Rahmen unserer drei Module nicht nur den Drumcircle, sondern auch gemeinsames Tanzen und Singen sowie Bodyperkussion an, um in der Zusammenarbeit einen starken, gemeinsamen Rhythmus zu finden. Unser Konzept kann dabei ganz flexibel an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Wir planen mit Ihnen gerne ein- oder mehrtätige Workshops, sind aber auch für eine kurze Einheit im Rahmen einer größeren Veranstaltung Ihr Ansprechpartner. Wir arbeiten mit kleinen und großen Gruppen von 5 bis 300 Teilnehmern und verfügen nicht nur über die nötige Erfahrung, sondern auch über das fachliche Wissen, um Ihren Teamevent zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Die nonverbale Personalentwicklung bietet einen ganz natürlichen, direkten Zugang zum Thema der Zusammenarbeit. Fast instinktiv werden Teilnehmende bei unseren Firmenevents zu einer Gemeinschaft, die zusammen und mit viel Freude musiziert. Wir sind dabei auch für internationale Belegschaften da und leiten unsere Events auch in Französisch, Englisch und Italienisch an. Für das Trommeln im Team stellen wir verschiedene Instrumente zur Verfügung, können durch die Bodypercussion-Technik aber auch ganz ohne Instrumente für einen gemeinsamen Groove sorgen.